Oliver Eichelhardt

Das ist Olli. Oll ist seit einer gefühlten Ewigkeit bei Radio Q. Angefangen als freier Mitarbeiter, war er vier mal CvD für den Coffeeshop. Warum, das weiß keiner so genau. Liegt wohl am Kaffee, oder an den Menschen? - Die einen sagen so, die anderen so.

Die Uni nimmt er sehr ernst. Deswegen hat er auch zwischendurch nochmal seinen Studiengang gewechselt. Von Politik und Recht gings zur Erziehungswissenschaft. Radio Q ist geblieben.

Wenn Olli gerade nicht auf Facebook auf der Seite von den Kollegen von ARD und ZDF rumtrollt (natürlich auf der Seite der guten) läuft Olli gerne um den Aasee oder stellt sich auf eine Bühne. Poetryslam ist ein nettes Hobby, vorallem weil man da sein Publikum direkt mitbekommt.

Außerdem ist Olli zuständig für das Resort Fruchtfliegenbekämpfung in der Q- Küche. Nicht, dass sowas nötig wäre, aber es gibt ja Ämter wo man sich freut, dass man die hat.  Für längere Gespräche über Socken ist Olli genauso zu haben, wie für Kocheinlagen im Studio. Olli wollte auch mal Brandschutzbeauftrager bei Radio Q werden. Daraus ist bis heute nichts geworden. Ab und an verschönert Olli den Sender mit unplatzbaren Seifenblasen (ja, sowas gibts wirklich), sehr zur Freude der Chefredaktion. Ach ja, last but not least. Radio Q macht bald auch Satire dann mit: Olli Eichelhardt und Julia Steinigeweg. Ein bisschen Werbung passt wirklich in jede Kommentarspalte.

So und jetzt danke fürs Lesen, dafür verschenkt Q einen imaginiären Qäsekuchen. Voll krass. (Olli hasst Q-Wortspiele)